Apfelkonfitüre mit Salbei

(lecker zu Fisch und Lamm)

 

Zutaten:

2 kg Weißer Klarapfel oder Croncels
1 Bund Salbei
1,5 kg Gelierzucker  1:1

 

Zubereitung:

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und mit 1/8 l Wasser bei kleiner Hitze dünsten.
Salbei waschen, Blättchen von den Stielen zupfen, klein schneiden. Mit Gelierzucker unter die Äpfel rühren und zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiß in die Gläser füllen und verschließen.

Ergibt  ca. 7 Gläser a 450 g

auf dieser Seite suchen (Google)

Loading

nabu auf dem wochenmarkt

TERMINE

Kontakt

Schreiben Sie uns!

buero{at}nabu-muenster.de

unsere Arbeitsgruppen

Naturschutzstation