Der NABU Münster trauert um langjährigen Leiter der Arbeitsgruppe Eulenschutz

ööööööööööööö

Mitte Oktober 2011 verstarb "Eulen-Rudolf" Poets, der sich Jahrzehnte lang im NABU Münster mit großem Engagement für den Naturschutz eingesetzt hat - ganz besonders und erfolgreich in der Eulenschutzgruppe.

 

Sein unermüdlicher Einsatz verschaffte ihm auch die Anerkennung der Landwirte im Norden Münsters. Hier brachte er Schleiereulenkästen hinter dem Uhlenloch im Giebel der Bauernhäuser an oder befestigte die Steinkauzröhren in den Obstbäumen.

 

Rudolf Poets hinterlässt beim NABU Münster eine große Lücke und die Hoffnung, dass der Eulenschutz in seinem Sinne weitergeführt wird.

Ein Portrait in der Naturzeit 02/2009
NATURZEIT_0902_Nr_12_Rudolf_Poets.pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.1 KB

auf dieser Seite suchen (Google)

Loading

nabu auf dem wochenmarkt

TERMINE

Kontakt

Schreiben Sie uns!

buero{at}nabu-muenster.de

unsere Arbeitsgruppen

Naturschutzstation