Projekte

Wir freuen uns über ehrenamtliche Unterstützung bei unseren Aktivitäten

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikation mit Politik und Verwaltung
  • Ausrichtung von Informationsveranstaltungen (z. B. Informationsstand betreuen)
  • Kinder- und Jugendbildung in Kooperation mit der Naturschutzjugend (NAJU) Münster

 

Unter anderem führte die Arbeitsgruppe seit 2020 folgende Aktionen und Projekte durch:

  • Wir richteten eine Anregung an die Stadt Münster, städtische Agrarflächen nach ökologischen Kriterien zu verpachten. Es folgten Gespräche dazu mit Vertretern der Stadt Münster. Status: offen
  • Wir richteten zusammen mit der Agrarwendegruppe des Bündnis' Klimaentscheid Münster eine Anregung an die Stadt Münster, in der wir fordern, Agrarflächen, Wald und Grünflächen der Stadt klima-, natur- und umweltfreundlich zu bewirtschaften. Es folgten Gespräche dazu mit Vertretern der Stadt Münster. Status: offen
  •  Beschwerde über die Stadt Münster, gerichtet an das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen (MUNV NRW), wegen vielfach unwirksamer und fehlender Kompensation von überbauten Kiebitz-Brutplätzen. Status: offen nach Blockade durch MUNV.
  •  Aktuell in Arbeit: Erstellung und Herausgabe des Kinderbüchleins "Kiebitze suchen ein Zuhause", in dem das Leben und die Situation des Sympathievogels in einer bebilderten Geschichte dargestellt wird. Status: Layout in Arbeit

 Ansprechpartner

Detlef Lobmeyer

e-mail: vorstand@nabu-muenster.de