Aktionen am NABU-Marktstand

Tag der Nachhaltigkeit am 27.06.2015

Kinder und Erwachsene konnten probieren, bauen, basteln und spannende Dinge erfahren
Kinder und Erwachsene konnten probieren, bauen, basteln und spannende Dinge erfahren

Nachhaltigkeit, was ist das? Am 27.06.2015 konnte dieser Frage auf den Grund gegangen werden.

 

An verschiedenen Stellen in Münster wurden Ideen zu einer nachhaltigen, umwelt- und klimaschonenden Wirtschafts- und Lebensweise abwechslungsreich präsentiert.


Die NAJU Münster war auch dabei! Direkt neben dem Stand des NABU Münster auf dem Markt am Domplatz konnte zum diesjährigen Thema „Upcycling“ Einiges entdeckt und ausprobiert werden. Getreu dem Motto „Zu schade zum Wegwerfen!“ zeigten Mitglieder der Naturschutzjugend, wie man mit einfachen Mitteln und ein wenig Kreativität aus Abfallprodukten tolle neue Dinge schaffen kann. Nicht nur Kinder waren mit viel Spaß dabei.

Unseren Stand auf dem Wochenmarkt am Dom in Münster beschicken wir grundsätzlich nur mit Obst aus den hiesigen Streuobstwiesen. Das bedeutet, dass für uns die Marktsaison mal Mitte Juni  oder auch erst Anfang Juli mit den ersten knackigen Kirschen aus dem Münsterland beginnt.

Zum Tag der Nachhaltigkeit am 27. Juni 15 konnten wir noch keine reifen Kirschen ernten und haben deshalb mit einigen Aktionen zum Thema Wildbienen das Interesse der Marktbesucher geweckt.

Neben Schmetterlingen und Hummeln sichern Wildbienen die Erträge in Landwirtschaft und Gartenbau. Der Bestand dieser Insekten ist jedoch stark gefährdet. Das Vorkommen der Wildbienen ist durch fehlende Futterquellen und Nistmöglichkeiten stark rückläufig. Deshalb haben wir verschiedene Nisthilfen aus Stein, Holz oder Stängeln von Holunder, Brombeere oder Schilf vorgestellt und erklärt, wie diese mit einfachen Mitteln selbst gebaut werden können. Da Nisthilfen allein aber noch keiner Wildbienenart helfen, ist der naturnahe Garten mit verschiedenen Blütenpflanzen als Nahrungsquelle für die Bienen immens wichtig. Hierzu gab es ebenso Tipps  und Listen mit Wildbienen-freundlichen Blütenpflanzen. Wir freuen uns, wenn dieser Tag für die Wildbienen in Münster nachhaltig wirkt und sie im kommenden Frühjahr unsere Obstbäume anfliegen und uns dadurch im Herbst eine gute Ernte bescheren.

 

Am kommenden Samstag – 4. Juli werden Sie an unserem Marktstand (Nr. 29) die ersten leckeren Kirschen aus Münster probieren können – Leistung und Erfolg der fleißigen Bienen.

auf dieser Seite suchen (Google)

Loading

nabu auf dem wochenmarkt

TERMINE

Kontakt

Schreiben Sie uns!

buero{at}nabu-muenster.de

unsere Arbeitsgruppen

Naturschutzstation