Ein Jahr vergeht wie im Flug

Abschied vom FÖJ

Das Jahr für unsere beiden Teilnehmerinnen im Freiwilligen ökologischen Jahr 2015/2016 geht zu Ende!

 

Karin Rietman, Projektkoordinatorin und FÖJ-Beauftragte beim NABU Münster verabschiedete Judith und Mara und bedankte sich bei ihnen für die gute Zusammenarbeit und das tolle Engagement. "Durch eure immer gute Laune, eure vielen guten Ideen und vor allem durch euer Interesse an der Natur  war das Jahr für mich ein schöne Zeit." blickt Karin Rietman zurück.  Das können und wollen die beiden jungen Frauen nur bestätigen.

 

"Ob Hilfe bei der Bunkeroptimierung für die überwinternden Fledermäuse, die Durchführung von Exkursionen im "Grünen Klassenzimmer auf der Streuobstwiese" oder die Fernsehaufnahmen für den Kirschkuchen in der Lokalzeit Münsterland - ich habe so viele neue Erfahrungen geschenkt bekommen, da kann ich abschließend nur sagen, dass das FÖJ genau die richtige Entscheidung für mich war" resumiert Judith.

 

"Das FÖJ beim NABU Münster war das Beste war mir passieren konnte" so fasst Mara ihre Zeit im Freiwilligen ökologischen Jahr zusammen.

 

Beide haben sich fest vorgenommen dem NABU Münster treu zu bleiben - demnächst in ihrer freien Zeit während der Berufsausbildung und des Studiums.

 

auf dieser Seite suchen (Google)

Loading

nabu auf dem wochenmarkt

TERMINE

Kontakt

Schreiben Sie uns!

buero{at}nabu-muenster.de

unsere Arbeitsgruppen

Naturschutzstation